Fliesen – idealer Bodenbelag für Innen und Aussen

Moderne Wohnräume verzichten immer häufiger auf Holz und Laminat, sondern finden zurück zur klassischen Fliese. Die Gründe dafür sind vielfältig, doch in der Regel in der hohen Haltbarkeit dieses Bodenbelages geschuldet. Darüber hinaus bieten Fliesen rund ums Jahr auch weitere Vorteile.

Bodenfliesen im Innenbereich

Ariostea-ImperoWährend früher vor allem in der Küche und im Bad Fliesen eingesetzt wurden und die restliche Wohnung mit Laminat, Teppich oder Parkett ausgelegt wurde, sind moderne Bodenfliesen nun deutlich auf dem Vormarsch. Dies liegt nicht nur an ihrer vielfältigen Optik, sondern auch an den überlegenen Materialeigenschaften. Denn dieser Bodenbelag bietet sowohl im Winter, als auch im Sommer deutliche Vorteile. Denn im Sommer bleibt der Boden angenehm kühl, was besonders mit nackten Füßen ein spürbarer Vorteil ist. Doch auch in der kalten Jahreszeit bieten sich hier Vorteile. Vor allem beim Einsatz einer Fußbodenheizung stellt man schnell fest, wie gut die Wärmeleiteigenschaften dieses Bodenbelages wirklich sind. Angenehm warme Füße sind das Ergebnis.

Casa-d-Casa-BelgiqueDen Außenbereich schön gestalten
Doch nicht nur im Inneren des Hauses, sondern auch auf der Terrasse können Fliesen ideal eingesetzt werden. Denn Terrassenfliesen sind nicht nur äußerst leicht zu reinigen und sehr belastbar, sondern bieten im Gegensatz zu Holz auch eine deutlich höhere Lebensdauer. Setzt man also Terrassenfliesen ein, kann man die eigene Terrasse auch über Jahre bei minimaler Pflege genießen, ohne dass sich optische Mängel einstellen. Wer jedoch nicht auf die Holzoptik verzichten möchte, kann auch einfache Holzfliesen verwenden. Diese bieten den Vorteil, dass sie wie normales Holz aussehen, aber über die hervorragenden Materialeigenschaften der Holzfliesen verfügen. Dabei sind die Holzfliesen einfach zu verlegen und bieten dem entsprechend eine hochwertige Alternative zum Bodenbelag aus Holz, der auf vielen Terrassen immer noch verwendet wird. Denn die Terrassenfliesen bleichen nicht aus oder werden morsch, sondern behalten über Jahre hinweg ihr hochwertiges Aussehen und ihre hervorragenden Eigenschaften. Vor allem da auf der Terrasse eine gewisse Rutschsicherheit wichtig ist, sollten hier spezielle Bodenfliesen verwendet werden. Diese sind nicht nur besonders dick, sondern auch äußerst rutschsicher, so dass man auch im Winter oder bei nasser Witterung problemlos im Aussenbereich unterwegs sein kann, ohne die eigene Sicherheit zu gefährden.

Man sieht also, wie hilfreich es sein kann die verschiedenen Bodenbeläge miteinander zu vergleichen und sich ein eigenes Bild von den verschiedenen Materialeigenschaften zu machen. So kann man sowohl Innen, als auch im Aussenbereich nur die besten Materialien einsetzen und so den eigenen Wohnraum sicherer und schöner gestalten.