Hochwertige Terrassenfliesen für eine ansprechende Terrassengestaltung

Eine schöne Terrasse macht den Platz vor oder hinter dem Haus zu einem gemütlichen Bereich, in dem man im Sommer gerne in der Sonne sitzt. Auch zum Grillen oder zum Dekorieren mit Blumen ist ein Außenbereich der perfekte Ort. Oft geht es aus dem Haus direkt hinaus auf die Terrasse und dort wartet ein schöner Ausblick auf den Garten, den Wald hinter dem Haus oder über den Ort.

Wichtig ist dabei die Wahl des richtigen Bodenbelags für den Außenbereich. Mehrere Arten von Bodenfliesen sind dabei möglich. Der Klassiker sind Fliesen aus Naturstein oder Feinstein. Neben Steinplatten sind aber auch Holzfliesen sehr beliebt. Verschiedene Materialien wie Kiefer oder Akazie können verwendet werden. Das Holz muss imprägniert sein, um vor Wind und Wetter geschützt zu sein. Außerdem können Holzfliesen geölt werden.

Für terrassenfliesen aus Stein, Holz oder Kunststoff gilt gleichermaßen, dass sie frostsicher und rutschhemmend sein müssen. Die Bodenfliesen müssen ausdrücklich fürs Freie geeignet sein und jeder Witterung stand halten. Die Verarbeitung des Materials spielt ebenfalls eine Rolle. Seltene Steine sind dabei teurer, als häufig verwendete Materialien. Bei Gestaltung und Musterung gibt es ebenfalls mehrere Möglichkeiten und man sollte sich vorab gut informieren, welcher Belag zum eigenen Haus passt.

Je nach Bodenbeschaffenheit gibt es verschiedene Verlegetechniken. Es empfiehlt sich, den Boden zunächst zu betonieren und von Unebenheiten zu beseitigen, sonst können die Terrassenfliesen leicht brechen. Auch die Wahl des richtigen Werkzeugs und Fugenmörtels ist wichtig. Die Fugen zwischen den Terrassenfliesen müssen dicht sein, sonst kann Feuchtigkeit unter die Fliesen kommen und diese können bei Frost platzen. Holzfliesen und Steinfliesen sind übrigens leicht zu pflegen und können mit normalem Putzmittel gereinigt werden. Hochwertige, gut verarbeitete und gepflegte Fliesen sind lange Zeit haltbar. So kann man sich lange an einer hübschen und gemütlichen Terrasse erfreuen und die Sonne im Freien genießen.

Selbstverständlich kann man sich im Baumarkt beraten lassen und dort selbst die passenden Terrassenfliesen auswählen und verlegen. Es gibt jedoch auch Handwerker, die die Gestaltung des Außenbereichs übernehmen. In beiden Fällen sollte man die Gestaltung des Außenbereichs jedoch genau planen, da Material und Verlegetechnik je nach Bodenbeschaffenheit und Gestaltungswünschen unterschiedlich sein können. Und im Zweifelsfall ist es immer besser, einen Fachmann zu Rate zu ziehen.